November 2017

Domeniks Gruppe in der Elbe-Werkstatt feiert jedes Jahr Halloween.Die FAB (Gruppenleiterin) gibt sich  große Mühe, um ihre Gruppe bei Laune zu halten. Wochen vorher wird geplant und dann für den Tag der Tage fantsievoll dekoriert.  Alle bringen etwas mit und dann kann die Feier starten!!!!!

selbstgebackener Totenkofkuchen mit keckerer Deko
Blutsuppe mit Beilage von Spinnen und Gebissen
Gruselige Leckereien

 

-gespenstisch gedeckter Tisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.